Gailtalradweg R3

Familienurlaub mit dem Rad

Länge: 85km
Fahrzeit: 2-Tages-Tour
Schwierigkeitsgrad: leicht
Für Familienradtouren sehr gut geeignet!

Der Gailtal Radweg führt von Kötschach-Mauthen bis Villach. Er durchläuft die gesamte Region von Kärntens Naturarena, die Gesamtlänge beträgt etwa 85km. Beginnend in Kötschach-Mauthen führt der Radweg bis knapp vor Villach.
Während der Sommermonate ist die Strecke von Hermagor zum Presseggersee und dann weiter nach Vorderberg besonders empfehlenswert.

Die Hauptroute verläuft ab Kötschach-Mauthen auf dem nahezu durchwegs asphaltierten Radweg meist völlig verkehrsfrei bis knapp vor Villach. Nur selten führt die Strecke entlang wenig befahrener Nebenstraßen.

Der Radweg ist bestens beschildert und führt durch kleine Dörfer, vorbei an alten Bauernhöfen, oder Gasthäusern. Der Gailtal-Radweg führt in West-Ost-Richtung, weitgehend leicht bergab und ist besonders für Familienradtouren sehr gut geeignet. Der Gailtal-Radweg oder auch Karnische Radweg schließt direkt an den Gitschtal Radweg R3b an.

Das Tourenportal zur Hüttensuche und Routenplanung Mehr erfahren >