loading

Zu Besuch bei den Nassfeld-Legenden

Direkt am Pressegger See gibt es jetzt auch einen rund 2.400m² großen Themenspielplatz.

Abenteuer mit Rolf Kauka's Fix & Foxi

Coole Comics in Kombination mit echten Abenteuern in der Natur: Diese Erlebnisse machen schon die Kleinsten zu echten Helden! Die Urlaubsdestination Nassfeld-Pressegger See bietet naturnahe Abenteuerspielplätze, die den Forschergeist, den Bewegungsdrang und der Fantasie der Kinder freien Lauf lassen.

Verbunden mit den Comic-Geschichten werden gemeinsam mit Rolf Kauka's Fix & Foxi Füchsen, die aufs Nassfeld und zum Pressegger See auf Urlaub fahren, und den lokalen Nassfeld Legenden verschiedenste Abenteuer bestritten. Spaß & Abwechslung ist garantiert!

Nassfeld Legenden

Die Charaktere vom Nassfeld und Pressegger See haben ihren Ursprung in der örtlichen Kultur und Natur. So weisen etwa die „Pramollo Wilde Bande“, die „Bergfee“, der „Speckwutz“, die „Seehexe“, oder der „Almrausch“ den Weg zu den spannenden Schauplätzen, wo sie gemeinsam mit Fix & Foxi die unglaublichsten Dinge erleben.
Ihr kennt Fix & Foxi noch nicht?

Fix & Foxi

Fix & Foxi

In Kinderaugen ist der Weg oft wichtiger als das Ziel. Und wenn sich hinter diesem auch noch eine spannende Geschichte zum Erleben und Nachspielen verbirgt, sind die Zeit und der zurückgelegte Weg oft ganz schnell vergessen!

Erlebnismeile "Im Reich der Wilden Bande"

Den Schmugglern auf der Spur

Entlang des Schmugglerpfades lösen große und kleine Abenteurer Aufgaben, um das Rätsel rund um die „Pramollo Wilde Bande“ zu lösen. Die bunt zusammengewürfelte Truppe schmuggelt, basierend auf einem Comic-Heft mit Fix & Foxi, heimlich Waren von Pontebba (IT) nach Hermagor. Die Erlebnisstationen laden dazu ein, ins Schmugglerabenteuer einzutauchen.

Die Erlebnismeile "Im Reich der Wilden Bande" verläuft von der Talstation Madritschenbahn auf der Sonnenalpe Nassfeld in Richtung italienischer Staatsgrenze.

Im Reich der Seehexe

Der Spielplatz wurde anhand der Geschichte "Im Reich der Seehexe" errichtet. Das Fabelwesen hauste der Geschichte nach im Schilfgürtel des Sees, wo sie kleine verlorene Schätze wie zum Beispiel Münzen oder Spielsachen sammelte und in die tiefe zog. Aus den kleinen Schätzen gewann sie dann ihre Zauberkraft, mit welcher sie den See so angenehm warm machte.

Der Themenpark wurde ganz im Sinne dieser Sage errichtet und bietet den Kindern nun spannende Spielgerüste wie eine Libelle, eine Wasserspinne oder eine Riesenschlange. Auch riesige Pflanzen aus Holz sind im ganzen Park aufgestellt und bieten den Kindern platz zum klettern und toben.

Der neue Themenpark befindet sich auf der Nordwest Seite des Pressegger Sees und ist GRATIS zugänglich!

Eine 2.400 m² große Spielewelt

Der Themenspielplatz befindet sich nur ca. 200 m vom Hotel entfernt!

Translate website

» Google Translator deaktivieren